Zum Hauptinhalt

Review: Hotel Norge by Scandic Bergen

Lohnt sich ein Aufenthalt im Hotel Norge by Scandic? Wir haben das Hotel für euch getestet. Jetzt im ausführlichen Review mit Bewertung der Zimmer, Service, Kulinarik und Co.

Über die stylische Rolltreppe geht's zur Rezeption des Hotel Norge by Scandic

Das Hotel Norge in Bergen ist mehr als nur ein Hotel. Es ist das Wahrzeichen der norwegischen Stadt und steht hier, mitten im Zentrum von Bergen, schon seit 1885 seinen Mann. 2018 wurde das Hotel komplett renoviert und erstrahlt jetzt vor allem Innen in absolut neuem Glanz. Von Außen hat es seine Fassade gewahrt. Wir durften bei unserer letzten Reise nach Norwegen vor Ort sein und haben uns schockverliebt. Warum, das erfahrt ihr in unserem Review.

Sucht ihr mehr Reisetipps für den Norden?

Das Konzept

Tradition trifft hier Moderne – ein Leitspruch, den das Hotel Norge in Bergen absolut lebt. Während es bereits 1885 erstmals die Türen öffnete, erstrahlt es heute in komplett neuem Glanz. Mittlerweile gilt es als schickes Boutique-Hotel mit coolem Lifestyle-Flair, lokalen Einflüssen und einem Design, das irgendwo zwischen L.A., Barcelona und London liegt.

Hotel-Tipp

Hotel Norge by Scandic Bergen

Ob das Hotel an eurem Wunschtermin noch verfügbar ist, könnt ihr online checken – über die Hotel-Website oder über Booking.

VERFÜGBARKEIT CHECKEN

Der Ausblick auf Bergen ist vom Fløyen besonders toll
Der Ausblick auf Bergen ist vom Fløyen besonders toll

Die Location

Das Hotel Norge liegt im Zentrum von Bergen und bestimmt das Stadtbild wie kaum ein anderes Gebäude. Hier am Torgallmenningen-Platz treffen sich am Morgen die Kreuzfahrttouristen, während die Einheimischen zur Arbeit flitzen. Am Abend trifft sich hier die Jugend, bevor sie in den vielen Bars und Restaurants verschwindet. Zentraler geht es wohl kaum und so fällt man förmlich in die Einkaufspassage von Bergen, sobald man das Hotel verlässt.

Doch keine Angst, wer nicht shoppen will, kann vom Hotel aus auch einen Spaziergang zur Fløyen-Bahn machen und zum Fløyen fahren, von dem aus man einen herrlichen Blick über die gesamte Stadt hat. Aktive können von hier aus auch die Wanderung zum Ulriken machen. Die knackige 16-Kilometer-Wanderung führt über mehrere Hügel und bietet einen endlos traumhaften Blick über Bergen und die Umgebung.

Über die stylische Rolltreppe geht's zur Rezeption des Hotel Norge by Scandic
Über die stylische Rolltreppe geht’s zur Rezeption des Hotel Norge by Scandic

Das Flair

Über eine Rolltreppe geht es hoch in die schicke Lobby des Hotel Norge in Bergen. Hier erwartet euch – je nach Tageszeit – ein Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang in Form von wunderschöner Lichtstimmung. Schon die ersten Schritte in das Hotel sind Entspannung pur. Weiter geht es vorbei am Restaurant und durch den schick und vor allem hip eingerichteten Flur zum Fahrstuhl und in die Zimmer. Von vorne bis hinten ist das Hotel durchdacht – cool und modern an jeder Ecke und doch klassisch so, wie man es auch vom alten Hotel Norge kennt.

Die Zimmer im Hotel Norge by Scandic sind herrlich geräumig
Die Zimmer im Hotel Norge by Scandic sind herrlich geräumig

Das Zimmer

Das Hotel Norge in Bergen bietet 415 neue und vor allem urgemütliche Zimmer mit Fenstern, die vom Boden bis zur Decke reichen und damit den allerbesten Blick über Bergen bieten. Von den 415 Zimmern sind 14 Juniorsuiten, 2 Master-Suiten sowie eine elegante 60m2-große Presidential-Suite. Wenn ihr euch für eine Suite entscheidet, dürft ihr euch außerdem auf einen geräumigen Balkon freuen.

Für unseren Aufenthalt haben wir uns für ein Zimmer der Kategorie „Spacious Double View“ entschieden und waren damit absolut zufrieden. Hier hatten wir auf 22-25 m2 richtig viel Platz und vor allem einen wunderbaren Ausblick auf den See Lille Lungegårdsvannet.

In den Zimmern könnt ihr euch auf ein schickes und, wie wir finden, typisch skandinavisches Design freuen. Dazu gehört ein hübsches Lederbett mit gemütlicher Matratze, vielen Holz-Elementen, einem modernen Flatscreen-TV und einer coolen Sitzecke mit tollem Ausblick.

Das Frühstück im Hotel Norge by Scandic lässt sich schwer toppen
Das Frühstück im Hotel Norge by Scandic lässt sich schwer toppen

Die Kulinarik

Fun Fact: Das Küchenteam des Hotel Norge in Bergen gilt als eines der besten Norwegens. Kein Wunder also, dass ihr, wenn ihr so seid wie wir, schon am Morgen beim Frühstück eine absolute Reizüberflutung haben werdet. Hier wird euch über drei Räume hinweg ein Buffet geboten, das sicherlich keine Wünsche offenlässt: frischer Fisch, warme Speisen, gesunde Smoothies, hausgemachtes Granola und etliche Leckereien, die sicherlich nicht immer auf dem Frühstückstisch landen.

Doch auch neben dem preisgekrönten Frühstück im Restaurant ‚Nova‘, verzaubert das Hotel Norge auf allen kulinarischen Ebenen: In der Bar ‚The Lobby‘ treffen sich zum sonntäglichen Bubble-Brunch nicht nur Touristen auf Sekt und Snacks und im beliebten Café Norge gibt’s nicht nur ein leckeres Mittag- sondern auch ein tolles Abendessen.

Wellness

Wir finden ja immer, dass ein Stadthotel nicht zwingend einen Wellnessbereich benötigt, um toll zu sein. Denn meist verbringt man bei einem Städtetrip die meiste Zeit außerhalb des Hotels. Befindet sich dieses aber in einer so verregneten Stadt wie Bergen, ist es gar nicht mal schlecht, dass sich mit „The Pool & Spa“ ein hoteleigenes Spa direkt im Hotel befindet. Hier erwarten euch ein beheizter Pool, eine Sauna, eine kalte Dusche, ein Dampfbad sowie ein Entspannungsbereich mit Liegen. Den Fitnessbereich könnt ihr kostenfrei nutzen, für den Wellnessbereich gibt es jedoch eine Gebühr, die für Hotelgäste (Montag bis Freitag 195 NOK, Samstag und Sonntag 250 NOK) aber deutlich geringer ist, als für externe Gäste.

Das Besondere

Das Besondere für uns am Hotel Norge in Bergen ist einfach das Flair. Hier ist jeder Winkel durchdacht, jede Ecke hip und cool und jede Etage anders. Man fühlt sich hier einfach direkt wohl und so, als wäre man wirklich im Herzen der Stadt angekommen – nicht nur geographisch. Tatsächlich trifft sich hier ganz Norwegen – die Einheimischen, die norwegischen Reisenden und alle anderen, die Lust haben die urige Stadt Bergen kennenzulernen. Wir haben es geliebt.

Der letzte Eindruck

Der Aufenthalt im Hotel Norge war für uns einfach perfekt. Angefangen beim hübschen Zimmer, über das gigantische Frühstück bis hin zum Flair, das für uns einfach ganz besonders war. Ein tolles Hotel, das wir uns genau so auch in anderen europäischen Metropolen wünschen.

Infos & Buchung

Hotel-Tipp

Hotel Norge by Scandic Bergen

Ob das Hotel an eurem Wunschtermin noch verfügbar ist, könnt ihr online checken – über die Hotel-Website oder über Booking.

VERFÜGBARKEIT CHECKEN

Adresse

Nedre Ole Bulls plass 4
5012 Bergen
Norwegen

Website

Fragen & Tipps

Habt ihr noch Fragen zum Hotel Norge by Scandic in Bergen? Oder vielleicht sogar zu Bergen? Dann hinterlasst uns gern einen Kommentar.

In diesem Artikel verwenden wir Affiliate-Links, also Empfehlungslinks. Solltest du über einen dieser Links etwas buchen oder kaufen, bekommen wir eine kleine Provision – für dich ändert sich am Preis aber nichts. Du hilfst uns so dabei, mit dem Blog eine Einnahme zu erzielen. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Noch keine Kommentare.
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Beitrag!